Pressetext (.pdf, 2 MB)
> Download

Buchcover
Buchcover (.jpg, 939 KB)
> Download


weitere Informationen
www.anna-grue.de
Anna Grue

2014: Der Judaskuss. Sommerdahls zweiter Fall

Atrium

Nach Die guten Frauen von Christianssund erscheint im Frühjahr 2014 Sommerdahls zweiter Fall im Atrium Verlag. In Dänemark begeistert Anna Grue Presse und Publikum schon lange. Mit ihren Büchern nimmt sie unter den vorrangig düsteren skandinavischen Spannungsautoren eine Sonderrolle ein, denn ihre raffinierten Krimis zum Miträtseln sind zugleich ein hochaktuelles Panorama der Lebenswelt der Mittelklasse - Burnout, Seitensprünge, Existenzängste und Kinder im schwierigen Teenageralter inklusive.




Über das Buch

In einem Vorort der dänischen Kleinstadt Christianssund wird in einem Gartenschuppen die Leiche eines jungen Mannes gefunden, der mit einem Spaten erschlagen wurde. Kommissar Flemming Torp steht vor einem Rätsel: Es gibt keine Spuren, keinen Verdächtigen und kein Motiv. Flemmings Freund Dan Sommerdahl, der sich kürzlich als Werbetexter selbstständig gemacht hat, bekommt unterdessen eine E-Mail von seiner Tochter Laura aus dem Internat: Lauras Lieblingslehrerin wurde von einem Heiratsschwindler betrogen. Dan lässt sich überreden, den Hochstapler zu suchen. Während Torp mit seinen Ermittlungen auf der Stelle tritt, kommt Dan dem Heiratsschwindler auf die Schliche. Nicht ohne Neid muss Torp anerkennen, wie sich sein alter Jugendfreund Sommerdahl zu einem veritablen Ermittler mausert. Als Torp schließlich zähneknirschend zustimmt, mit Sommerdahl zusammenzuarbeiten, nehmen beide Fälle plötzlich eine dramatische Wendung …

Das Buch erscheint am 20. Januar 2014 bei Atrium.



Über die Autorin

Anna Grue, 1957 in Nykøbing geboren, ist eine der erfolgreichsten skandinavischen Krimi-Autorinnen. Nach einigen Stationen bei bekannten dänischen Zeitungen und Zeitschriften (unter anderem Design- und Musikmagazine) widmet sich Anna Grue seit 2007 ausschließlich dem Schreiben von Büchern. Ihre Krimireihe um den kahlköpfigen Detektiv ist in Dänemark mit Begeisterung aufgenommen worden. Anna Grue lebt mit ihrem Mann, einem erfolgreichen Künstler, in der Nähe von Kopenhagen.




Downloads & Infos


Pressetext (.pdf, 2 MB)
> Download

Buchcover
Buchcover (.jpg, 939 KB)
> Download


weitere Informationen
www.anna-grue.de