Pressetext (.pdf, 272 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 141 KB)
> Download

© Patrick Gray Justin Skeesuck
© Patrick Gray Justin Skeesuck (.jpg, 103 KB)
> Download


weitere Informationen
www.illpushyou.com
Patrick Gray / Justin Skeesuck

I'll push you

Der Jakobsweg, zwei beste Freunde und ein Rollstuhl

Als der beinahe vollständig gelähmte Justin Skeesuck seinen besten Freund Patrick Gray fragt, ob er mit ihm den Jakobsweg in Spanien wandern würde, entgegnet dieser ohne zu zögern "I'll push you - Ich schiebe dich!" Und so machen sich die beiden besten Freunde an die Vorbereitungen.



Über das Buch

Über Crowdfunding wird das nötige Reisebudget aufgebaut, ein Sponsor finanziert die komplizierte Sonderanfertigung eines extraleichten und geländetauglichen Rollstuhls - und für die ersten Etappen über die steilen Bergpfade der Pyrenäen wird ein weiterer Freund, Ted, als Zugpferd miteinspringen.
Und dann beginnt der Aufstieg im französischen Startpunkt Saint-Jean-Pied-de-Port. Durch Schlamm- und Geröllfelder muss Justin mitsamt seinem Rollstuhl geschleppt werden - alle drei sind am Ende ihrer Kräfte. Als auch noch ein Rad bricht und sie sich verirren, scheint die Pilgerreise gescheitert. Doch Justin und Patrick geben nicht auf. So wie Patrick seinen Freund Justin physisch über Berge, durch Ebenen, Städte und Felder schiebt, "pusht" Justin Patrick ebenfalls: mental und emotional über Angst und Unsicherheit hinaus in eine ganz neue Welt von Vertrauen und Freiheit. Die Reise der beiden wird zu einer Metapher ihres ganzen gemeinsamen Lebens. So wie keiner der beiden den Jakobsweg alleine hätte bewältigen können, hingen die Erfolge in ihrem Leben grundlegen damit zusammen, wie sie sich immer wieder gegenseitig "schoben" - und vor allem auch zuließen, von anderen "geschoben" zu werden. Denn recht schnell merken die beiden, dass die Gemeinschaft der Jakobswegpilger stärker ist als jedes Hindernis.

Erscheint am 24. August 2017 (Benevento Verlag).



Über die Autoren

Patrick Gray und Justin Skeesuck, beide Jahrgang 1975, wuchsen in der Kleinstadt Ontario im US-Bundesstaat Oregon als beste Freunde auf, besuchten dieselbe Schule und hatten die gleichen Interessen. Auch als sie nach Schulabschluss auf verschiedenen Universitäten studierten, blieb ihre Freundschaft erhalten. Jeder wurde Trauzeuge des anderen. Längst leben sie mit ihren Familien quasi wieder als Nachbarn in Boise, Idaho. Justin Skeesuck war ein begabter Grafikdesigner, auch als eine schwere neuromuskuläre Erkrankung ihn nach und nach lähmte. Patrick Gray arbeitete zuletzt als Verwalter im Gesundheitswesen.
Seit ihrer Pilgerreise konzentrieren sich die beiden ganz darauf, ihre Botschaft zu verbreiten und sind gefragte Gäste auf Vorträgen und im Fernsehen. Ein Kamerateam von emota.com begleitete die beiden durch Spanien. Im November 2017 wird I'll push you in den US-Kinos anlaufen.




Downloads & Infos


Pressetext (.pdf, 272 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 141 KB)
> Download

© Patrick Gray Justin Skeesuck
© Patrick Gray Justin Skeesuck (.jpg, 103 KB)
> Download


weitere Informationen
www.illpushyou.com