Pressetext (.pdf, 466 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 278 KB)
> Download

(c) Jesper Egholm
(c) Jesper Egholm (.jpg, 26 KB)
> Download


weitere Informationen
www.annagrue.dk
Anna Grue

2018: Wie der Vater, so der Sohn. Sommerdahls siebter Fall


Die dänische »Queen of Crime« ist zurück - in ihrer Erfolgsreihe um den Privatermittler Dan Sommerdahl beweist Bestsellerautorin Anna Grue erneut, warum sie so erfrischend anders ist als viele Ihrer skandinavischen Kolleginnen und Kollegen: Ihre Bücher bestechen durch Eleganz, menschliche Wärme und Fälle mitten aus dem Leben.



Über das Buch

Im beschaulichen Christianssund wird die Leiche eines Rennradfahrers gefunden. Zunächst deutet alles auf einen Sturz mit tödlichen Folgen hin. Bis einige Wochen später der beste Freund des Radfahrers ebenfalls tot aufgefunden wird. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den beiden Todesfällen?
Privatdetektiv Dan Sommerdahl hat eigentlich keine Zeit, dieser Frage nachzugehen, denn er ist gerade dabei, ein ganz persönliches Geheimnis zu lösen: Er versucht, seinen Vater zu finden, den er nie getroffen hat und von dem er nicht einmal den Namen kennt. Doch dann muss er feststellen, dass die Fragen, vor denen er steht, auf gefährliche Weise zusammenhängen …

Erscheinungstermin: 9.März 2018



Über die Autorin

Anna Grue ist eine der erfolgreichsten Krimiautorinnen Dänemarks. Die in viele Sprachen übersetzten Bände ihrer Krimiserie um den Ermittler Dan Sommerdahl sind allesamt Bestseller, die von Publikum und Presse gleichermaßen für ihre Raffinesse wie für ihre menschliche Wärme gefeiert werden. Anna Grue hat drei Kinder und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Kopenhagen.




Downloads & Infos


Pressetext (.pdf, 466 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 278 KB)
> Download

(c) Jesper Egholm
(c) Jesper Egholm (.jpg, 26 KB)
> Download


weitere Informationen
www.annagrue.dk