Pressetext (.pdf, 259 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 627 KB)
> Download

(c) Morten Krogvold
(c) Morten Krogvold (.jpg, 1 MB)
> Download
Klaus Hagerup

Das Mädchen, das die Bücher retten wollte





Über das Buch

Anna liebt Bücher und läuft jeden Tag nach der Schule zur Bibliothek. Wenn sie liest, lernt sie so viele verschiedene Menschen und spannende Welten kennen! Doch was geschieht mit den Büchern, die niemand mehr aus der Bibliothek ausleiht? Verschwinden sie einfach? Für Anna steht fest: Sie muss die vergessenen Bücher retten!

Erscheinungstermin: 31. August 2018 (WooW Books)



Über den Autor und die Illustratorin

Der Autor
Klaus Hagerup, wurde 1946 geboren. Er ist als Dramatiker, Regisseur, Schauspieler, Übersetzer und Autor tätig. Sein Debüt erschien 1969, seitdem hat er zahlreiche Bücher für Kinder und Erwachsene geschrieben - viele davon sind international bekannt und wurden mit Preisen ausgezeichnet. Charakteristisch für seine Geschichten ist eine Mischung aus sprudelnder Fantasie und Ernsthaftigkeit.

Die Illustratorin
Lisa Aisato, geboren 1981, arbeitet für verschieden Verlage und Magazine und zählt zu Norwegens bekanntesten Illustratoren. Für ihre Bilder hat sie schon viele Auszeichnungen erhalten, und sie wurde mehrfach für den Astrid-Lindgren-Gedächtnis Preis ALMA nominiert.




Downloads & Infos


Pressetext (.pdf, 259 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 627 KB)
> Download

(c) Morten Krogvold
(c) Morten Krogvold (.jpg, 1 MB)
> Download