Pressetext (.pdf, 222 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 540 KB)
> Download

© Clavis Publishing 2018
© Clavis Publishing 2018 (.jpg, 43 KB)
> Download
Miriam Borgermans

Annabelleke.Das allerfrechste Kind der Welt





Über das Buch

Annabelleke ist das allerfrechste Kind der Welt. Wirklich wahr. Statt eines Goldfischs wünscht sie sich einen Piranha - obwohl ein echter Elefant noch besser wäre. Und weil sie ein riesiger Fan von Schaumparties ist, setzt sie kurzerhand das ganze Haus unter Wasser. Annabelleke ist schrecklich. Und schrecklich nett! Pippi Langstrumpf hätte ihren Spaß mit ihr.
Ein lustiges Buch für alle braven und nicht so braven Kinder.

Erscheinungstermin: 20. Juli 2018 (WooW Books Verlag)



Über die Autorin und die Illustratorin

Die Autorin
Miriam Borgermans, geboren 1965, wuchs in einem kleinen belgischen Dorf auf. Sie studierte Forstwirtschaft, arbeitet danach aber einige Jahre lang in der Bankenwelt - bis sie beschloss, sich lieber ihrer Fantasie zu widmen und zu schreiben. Inzwischen hat Miriam Borgermans neben Annabelleke bereits eine Reihe von Jugendbüchern und Kurzgeschichten für Erwachsene veröffentlicht. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Töchtern in Kalmthout (Belgien).

Die Illustratorin
Monique van den Houts Atelier befindet sich in Bergen op Zoom (Niederlande). Doch Inspiration für ihr breites Spektrum an Bildern findet sie jederzeit und überall: auf der Straße, während des Radfahrens oder im und auf dem Wasser. Sie arbeitet für Zeitungen, Magazine und Verlage.




Downloads & Infos


Pressetext (.pdf, 222 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 540 KB)
> Download

© Clavis Publishing 2018
© Clavis Publishing 2018 (.jpg, 43 KB)
> Download