Pressetext (.pdf, 462 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 776 KB)
> Download

(c) privat
(c) privat (.jpg, 218 KB)
> Download


weitere Informationen
www.sieren.net.
Frank Sieren

Zukunft? China!*

* Wie die neue Supermacht unser Leben, unsere Politik, unsere Wirtschaft verändert

Frank Sieren lebt seit einem viertel Jahrhundert in China - länger als jeder andere westliche Wirtschaftsjournalist. Mit "Zukunft? China!" legt der China-Experte das erste Buch vor, das umfassend den Einfluss der neuen Supermacht auf alle Kontinente und Lebensbereiche beleuchtet. Sein Fa-zit: Die Zeiten, in denen der Westen die Standards setzt, sind vorbei. Erstmals seit Jahrhunderten wird ein asiatisches Land Weltmacht. Unsere Werte, die wir für universell halten, stellen die Chinesen bereits in Frage.



Über das Buch

Wer ist mächtiger als die deutsche Autoindustrie? Wer hat den längeren Atem gegenüber den Zumutungen von Donald Trump? Wer ist erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg in der Lage, ohne den Westen neue globale Institutionen durchzusetzen? Wer ist der größte Gläubiger der Amerikaner? Wer ist die Fabrik der Welt und Exportweltmeister? Die Antwort lautet immer: China.
Schon heute trägt die neue Supermacht weit über 30 Prozent zum Wachstum der Weltwirtschaft bei. Die USA schafft nicht einmal die Hälfte. Und Schlusslicht Europa bringt es nur noch auf gut sieben Prozent. Der renommierte Wirtschaftsjournalist Sieren weiß: China steht erst am Anfang seines Aufstiegs. In seinem neuen Buch erläutert er, wie das Reich der Mitte inzwischen auf allen Kontinenten seinen Einfluss ausbaut, viele unserer Lebensbereiche entscheidend beeinflusst und den Westen herausfordert: ob in der Autoindustrie - dem Aushängeschild Deutschlands -, die China dank E-Mobilität und Autonomen Fahrens revolutioniert; im Bereich Digitalisierung und Künstliche Intelligenz, wo China gleichauf mit den USA steht; ob in Afrika, wo China längst in Bodenschätze, Infrastruktur, aber inzwischen auch Milliarden in die Leichtindustrie investiert, zigtausend Afrikanern Arbeitsplätze schafft, während Europa weiterhin über Flüchtlinge streitet; oder im Rahmen des 1000-Milliarden-Dollar-Projekts der Neuen Seidenstraße, das bis nach Duisburg reicht und für das China zahlreiche osteuropäische Staaten gewonnen hat. Brüssel träumt hingegen noch davon, die Spielregeln für das größte Infrastrukturprojekt der Weltge-schichte mitbestimmen zu können, bevor es investiert. Das lässt China sich nicht mehr bieten.
Frank Sierens "Zukunft? China!" ist ein sehr persönliches Buch aus dem Reich der Mitte und zu-gleich ein Weckruf an die Europäer, die Chancen und die Gefahren, die von der neuen Super-macht ausgehen, endlich zu erkennen.

Erscheinungstermin: 15. Oktober 2018 im Penguin Verlag



Über den Autor

Frank Sieren ist einer der führenden China-Experten Deutschlands. Der Journalist, Buch-autor und Dokumentarfilmer lebt seit 1994 in Beijing und berichtet aus erster Hand über die Entwicklungen in der neuen Weltmacht. Lange schrieb er für die »Wirtschaftswoche« und die »Zeit«, heute ist er der Chinaspezialist des »Handelsblatts«.
Einige seiner Bücher über China haben es in die Spiegel-Sachbuch-Bestsellerliste geschafft und standen monatelang auf Platz 1 der Bestsellerliste der Wirtschaftsbücher. Sie wurden in mehrere Sprachen übersetzt, darunter ins Chine-sische. Auch in seinen China-Dokumentarfilmen beschäftigt sich Sieren mit den dramatischen globalen Veränderungen, sie wurden in der ARD und beim ZDF ausgestrahlt.




Downloads & Infos


Pressetext (.pdf, 462 KB)
> Download

Cover
Cover (.jpg, 776 KB)
> Download

(c) privat
(c) privat (.jpg, 218 KB)
> Download


weitere Informationen
www.sieren.net.